Wassersport-Kasko-Versicherung

Versicherungsschutz besteht gegen alle Gefahren, insbesondere durch:

Unfall des Fahrzeuges, Strandung, Kentern, An-Grund-Geraten, Sinken, Brand und Explosion sowie höhere Gewalt wie Sturm, Blitzschlag, Erdbeben Kollision mit festen und/oder schwimmenden Gegenständen Brechen und Knicken von Masten, Spieren und Bäumen, stehendem und laufenden Gut sowie Reißen von Segeln Diebstahl des ganzen Fahrzeuges und verbundener Teile, Einbruch-Diebstahl, Vandalismus

Aufwendungen zur Bergung, Wrackbeseitigung und Entsorgung des Fahrzeuges im Zusammenhang mit einem versicherten Schadenereignis sind bis 2.000.000 Euro je Versicherungsfall mit versichert, wenn ein Staat oder die zuständige Behörde aufgrund gesetzlicher Bestimmungen dies veranlasst oder angeordnet hat. Sollten keine behördlichen Auflagen vorliegen, werden die Kosten bis 10% der Versicherungssumme, mindestens 2.500 Euro und maximal 10.000 Euro übernommen.

Schäden an Bootstrailer sind nur versichert, soweit sie durch Unfall des Fahrzeuges, Brand, Blitzschlag, Explosion, höhere Gewalt, Diebstahl verursacht worden sind.

Bitte verwenden Sie unser Kontakt-Formular und bestellen Sie die gewünschten Unterlagen mit Nennung Ihrer Postanschrift.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.